Wurfplanung Herbst 2024

Priska vom Hof-Niederzier   vs.      Knut von der wilden Dreizehn (VA 1 Niederlande,VA 3 Belgien,VA 1 USA, V5  BSZS)


Anni hat am 13/14.04.2024 ihre Welpen bekommen

1/4 Wurfstärke ,alle über 500 Gramm Gewicht     

Anfragen Hündinnen noch möglich

Anni  vs.  Krisu vom Patzenberg BSZS 2 x VA2

Anni wurde am 15.02.2024 von Krisu belegt ,jetzt heisst es Däumchen drücken !!!!!!!

Anni trägt lt. Ultraschall und erfreut sich bester Vitalwerte .(20.03.2024)

Mit unserer Bildhübschen Anni planen wir  Frühjahr 2024 einen Wurf mit dem  Megarüden Krisu vom Patzenberg. Die Welpen werden  dann ca. Mitte /Ende Juni abgabebereit sein . 

 

Intensive Recherchen und Zuchtsimulationen versprechen Bestwerte. Unsere Priska werden wir zwei  Läufigkeiten  aussetzen lassen (Stand 08.2023),da sie sich  intensiv um Alice vom Hofe Sankt-Katharina in der Erziehung kümmert, welche mit ihren Super Triebanlagen  uns jetzt schon sehr viel Spaß bereitet. --Schäferhundzucht ist Gebrauchshundezucht und ohne Gebrauchshunde keine Schäferhunde--,alles andere ist Augenwischerei !

Mit Heidi werden wir im Herbst 2024 einen Wurf planen ,der Zuchtpartner steht noch offen (mögliche Zuchtpartner werden momentan geprüft) .Anfragen bzw. Wartelistenplatz über Isabell erfragen !

Zuchtrelevante Änderungen behalten wir uns jederzeit vor.